Kooperationspartner - andere Rechtsgebiete

Seit etlichen Jahren aus­schließlich als Straf­verteidiger tätig haben wir uns in Theorie und Praxis auf das Rechts­gebiet des Straf­rechts fokussiert, spezialisiert, aber auch reduziert.

"Schuster bleib bei deinen Leisten" heißt hierbei die Devise.

Somit übernehmen wir selbst nur straf­rechtliche Fälle, sind jedoch an einer kompe­tenten und quali­fizier­ten Betreu­ung und Ver­tretung unserer Mandanten auch in anderen Rechts­gebieten durch jeweils ausge­wiesene und uns seit Jahren bekannte Spezialisten interessiert.

  • Aus Strafverfahren können für ausländische Mitbürger schnell ausländer­rechtliche Probleme entstehen, für deren Bewältigung wir verschiedene Kollegen in erforderlichen Einzelfällen empfehlen.
  • Strafverfahren ziehen häufig arbeitsrechtliche Neben- oder für den Betroffenen Hauptprobleme nach sich. Hier arbeiten wir gern, eng und vertrauensvoll mit einem qualifizierten rein arbeitsrechtlich tätigem Büro in Frankfurt zusammen.
  • Soweit ein Strafverfahren mit Berichterstattung in den Medien einhergeht, können die Interessen unserer Mandanten von einem qualifizierten Presserechtler wahrgenommen werden.

Die jeweilige Ko­operation mit den genannten Kolleginnen und Kollegen folgt nicht öko­nomischen Interes­sen, sondern dem An­spruch für unsere Mandanten umfassend Be­ratung und recht­lichen Schutz, sei es selbst und somit direkt oder indirekt zu gewähr­leisten.

Dabei steht nicht das Phäno­men der Gebühren­maximierung, sondern das der Kompetenz­optimierung im Vorder­grund.